Call for Papers
     
 Ziel der Konferenz:
Die Konferenz GOSATCOM bietet ein exklusives und fokussiertes Forum des Informationsaustausches zwischen Behörden, behördlichen Bedarfsträgern, Industriepartnern und der Wissenschaft, die ein besonderes Interesse, einen Bedarf oder ein explizites Portfolio mit Bezug zu Satellitenkommunikationsanwendungen haben. Wesentliches Ziel der Konferenz soll die Bereitstellung einer überbehördlichen Kommunikations- und Diskussionsplattform sein, in die industrielle Lieferanten und Dienstleister gezielt eingebunden werden.
Die GOSATCOM 2017 steht unter dem Motto:
Governmental SATCOM – Mit Sicherheit Chancen für Deutschland!
Die Konferenz wird sich aus Keynote- und Panel- Vorträgen von geladenen Rednern sowie aus Kurzvorträgen und Posterpräsentationen zusammensetzen.

 Themenvorschläge für Beiträge zur GOSATCOM 2017:
Wir freuen uns auf Einsendungen mit Vorschlägen für Vorträge zur Konferenz. Einsendungen im Umfang von ca. einer halben A4 Seite sollen enthalten:
Kurzdarstellung des Inhalts (Abstract)
Stichworte zur Eingruppierung (Keywords)
Name und Institution der präsentierenden Person
Aus allen Einsendungen wählen wir Themen für Kurzvorträge und Themen für Poster aus. Die Vorträge über ca. 10 min in deutscher Sprache finden vor dem Plenum der Konferenz statt. Die Poster werden während der gesamten Konferenz im Ausstellungs– und Pausenraum ausgestellt.
Einsendungen an gosatcom@unibw.de
bis spätestens:
31.08.2017
Bekanntgabe der ausgewählten
Vorträge und Poster am:
01.10.2017
 
 Veranstalter:
Die Konferenz wird organisiert und durchgeführt durch das Institut für Informationstechnik der UniBw München.

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge und auf eine spannende Konferenz.
Prof. Dr.-Ing. Andreas Knopp
Jun. Prof. Dr.-Ing. Christian Hofmann
 
 Einsendungen zu folgenden Themen:
 SATCOM Bedarfe der BOS in Deutschland
Moderne Einsatzbereiche und Anwendungen
SATCOM als Führungsmittel bei Großlagen
Integration von SATCOM in terrestrische Funknetze
Bodeninfrastruktur und Übertragungssysteme
für BOS
Einsatzerfahrungen und "Coalition Networks"
PPP Modelle, „Leased Services“ und GOVSATCOM Lösungen
Ressortübergreifende Kooperationen
Internationale Zusammenarbeit in EDA und NATO
Notfallkommunikation: Systeme und Anwendungen
Nutzerforderungen an SATCOM Systeme
 SATCOM Innovationen, Forschung & Technologie
Antennentechnologien
Modemtechnologie, Übertragungsverfahren und Wellenformen
Hybride Netzwerke
(Satelliten- und terrestrische Verbindungen)
High Throughput Satellites (HTS) Technologien
Optische Satellitenkommunikation
Protected SATCOM
Satellitenkommunikation für das Internet of Things (IoT)
Geolocation Lösungen und Verfahren
Satellitenübertragung zu Unmanned Aerial
Vehicles (UAV)
SATCOM on-the-Move (SOTM) Systeme
Satellitenkommunikation für maritime
Anwendungen
Frequenzkoordinierung
In-Orbit Test (IOT) Verfahren
Flexible und digitale Satellitennutzlasten