Motto und Ziele der Konferenz 2017


Die „Behördliche Satellitenkommunikation“ (Governmental SATCOM – GO(V)SATCOM) hat sich im Laufe der letzten Jahre von einem Nischendasein mit vereinzelten, meist wenig koordinierten Anstrengungen zu einem strategischen Thema nationaler und internationaler Sicherheitspolitik entwickelt. Im Bewusstsein, dass Satellitenkommunikation zu den kritischen Ressourcen für Verteidigung, Sicherheit, humanitäre Hilfe und Krisenreaktionsfähigkeit zählt, erlangt GOVSATCOM strategische Bedeutung einher gehend mit hohen Verfügbarkeitsforderungen und hohem Schutzbedarf.

Aber der Begriff „GOVSATCOM“ geht deutlich über militärische Satellitenkommunikation hinaus. Adressiert werden alle Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, was eine neue Qualität in Bezug auf die Breite und den Variantenreichtum von Nutzeranforderungen darstellt. Derzeit laufen erste Studien auf europäischer Ebene, diese Nutzerabforderungen vollumfänglich zu erfassen, bevor Lösungsvorschläge unterbreitet werden sollen. Es ist bereits abzusehen, dass GOVSATCOM in Bezug auf den Schutzbedarf, die Betreibermodelle und die Kostenstruktur eine Zwischenrolle zwischen stark geschützter MILSATCOM und ungeschützter kommerzieller Satellitenkommunikation (ComSatcom) einnehmen wird. Auf diese Weise wird GOVSATCOM in Zukunft einen eigenen Markt für die Satellitenindustrie bilden, dessen Volumen derzeit kaum abschätzbar ist.

Während sich andere Länder wie bspw. Luxembourg bereits stark im Bereich GOVSATCOM engagieren und industriell aufstellen, hat Deutschland hier noch erhebliches Entwicklungspotenzial. In diesem Kontext wollen wir mit der GOSATCOM 2017 ein weiteres Forum bieten, das mit relevanten Fachvorträgen aus Wissenschaft, Industrie, Behörden sowie nationalen und internationalen Agenturen umfassende Informationen bereitstellt und zugleich eine Möglichkeit zum intensiven Austausch aller nationalen Interessenvertreter bietet.

Wir als Institut mit Forschungsschwerpunkt „Satellitenkommunikation“ sind in viele der gegenwärtige GOVSATCOM Aktivitäten involviert. Wir leisten einerseits Beiträge zur Entwicklung einer nationalen Position und unterstützen andererseits bei der technischen Interpretation von Nutzerabforderungen ebenso wie bei der Entwicklungen sicherer Übertragungsverfahren und Systemansätze. Als Universität und Kompetenzzentrum der Bundesrepublik im Bereich Cyber-Sicherheit können wir eine ideale Plattform bieten.

Unter dem gemeinsamen Motto

GO(V)SATCOM – Mit Sicherheit Chancen für Deutschland!

laden wir Sie daher zum zweiten Mal nach der erfolgreichen Premiere im Jahr 2015 ein, gemeinsam mit uns zu diskutieren und unsere Konferenz mit Ihren Beiträgen zu bereichern. Wir freuen uns auf Sie!


Prof. Dr.-Ing. Andreas Knopp Jun.-Prof. Dr.-Ing. Christian Hofmann
2017 GOSATCOM General Chair 2017 GOSATCOM Executive Chair